Zwischen dem Bahnsteig D und dem höherliegenden Bahnsteig A steht ein Niveauunterschied von 5,10 m, der durch eine rd. 40 m lange

Stützmauer

1:0,75 (rote Markierung in der nachstehenden Skizze) abgefangen wird. Da sich dieser Winkel mittels Oberflächengestaltung in EEP nicht herstellen lässt, stelle ich die Mauer als Modell zum kostenlosen Download bereit.

Die Stützmauer gibt es als Immobilie in vier Längen: 5 m, 10 m, 30 m und 40 m, jeweils 6,60 m hoch. Damit besteht hinreichende Flexibilität auch für Einbauten an anderer Stelle. Leicht zusammen geschoben lassen sich auch "gebogene" Verläufe herstellen.

Gratis